Hand und Huf - gemeinsam

Was ist Pferdegestütztes Coaching?

Pferdegestütztes Coaching zeichnet aus, dass Du innerhalb kürzester Zeit und in einer einfachen Art & Weise viel über Dich selber erfährst. Dabei interagierst Du mit den Pferden vom Boden aus. Reit- oder Pferdeerfahrungen sind nicht notwendig.

Pferdeauge - Spiegel der Seele

Pferdgestütztes Coaching unterstützt Dich dabei, Klarheit zu erlangen.

Mit Pferdegestütztem Teamcoaching erarbeiten wir innerhalb eines Vormittags die Themen für die Teamentwicklung.

Mit Pferdegestütztem Teamcoaching erfahren Sie in welchen Strukturen Ihre Teams arbeiten.

Pferdegestütztes Coaching unterstützt Teammitglieder ihre Stärke im Team herauszufinden, und die Stärke des Teams zu ermitteln.

Als Teamevent ist Pferdegestütztes Coaching ein besonders Erlebnis mit Lerneffekt.

Wieso können mir Pferde das alles vermitteln?

Pferde sind Herden- und Fluchttiere und kommunizieren überwiegend nonverbal. In der Herde besteht eine feste Rangordnung in der jedes Pferd seinen Platz hat.

Pferde haben ein ausgeprägtes Sozialverhalten und sind uns Menschen recht ähnlich.  Denn auch wir Menschen sind auf soziale Beziehungen angewiesen und legen wert auf Freunde, verbinden uns zu Communities und Netzwerken und arbeiten in Teams, in denen es eine gewisse Struktur gibt.  Selbst die Familie ist eine Art „Herdenverband“, in dem jedes Familienmitglied seinen Platz hat. Genau wie die Pferde wollen wir Menschen dazugehören und brauchen eine „Herde“, um zu überleben.

Der Unterschied zu uns Menschen ist,  dass sich Pferde überwiegend über die Körpersprache verständigen und dadurch kleinste Veränderungen ihres Gegenübers wahrnehmen. Sie lassen sich nicht von dem gesprochenen Wort ablenken und reagieren somit auf unsere unterbewussten Verhaltensweisen und inneren Haltungen, die wir über unsere Körpersprache nonverbal kommunizieren.

Wir Menschen sagen gerne das eine, denken aber etwas ganz anderes. Ein Pferd jedoch kann man nicht belügen.

Denn Pferde haben die Fähigkeit Empathie für einen Menschen zu empfinden. Daher spüren Pferde direkt was in Ihnen vorgeht und schätzen innerhalb kürzester Zeit ein, mit welchen Menschen sie es zu tun haben.

Pferde reagiere auf unser Verhalten, weshalb wir durch die Reaktion des Pferdes innerhalb weniger Sekunden ein unmittelbares, ehrliches und vor allem wertneutrales Feedback erhalten. Sie halten uns quasi einen Spiegel vor.

Dabei Pferde lassen sich nicht durch Status, Titel, Kleidungsstil oder Gehalt beirren. Ihnen ist ausschließlich der Mensch wichtig, der ihnen gegenüber steht.

Zudem sind Pferde nicht nachtragend, weshalb Sie immer wieder die Möglichkeit haben Ihr Auftreten zu ändern und mit den Reaktionen des Pferdes abzugleichen.

Mehr dazu kannst Du in der ThemenreihePferde als Co-Trainer“ auf dem Blog nachlesen.

Pferdeherde

Coaching-Arten

Teamcoaching

Teamcoaching für Unternehmen, Vereine, Gruppen

Führungskräfte-coaching mit dem Pferd

Pferdegestütztes Führungskräftecoaching

Offenes Gruppencoaching

Dein Einzelcoaching in einer Gruppe. Tausche Dich mit den anderen Teilnehmern aus und lernt durch den Austausch Eurer Erfahrungen.

Schnuppercoaching

Schau Dir die Methode des Pferdegestützten Coaching genauer an und erlebe das Coaching mit dem Pferd

Stefanie Redelberger, Pilotin, 04.02.2018

„Das Coaching und das Feedback von der Gruppe waren für mich sehr interessant und hilfreich bei meiner Entscheidungsfindung. Darüber hinaus hat die Arbeit mit den Pferden und Claudia für mich spannende und auch unerwartete Ergebnisse ergeben. Gerne erinnere ich mich in bestimmten Situationen an das Coaching zurück.“

Yvonne Rittgen, 10.03.2018

„Eine tolle Methode um sich einmal anders wahrzunehmen und zu spüren; dank dem Pferd neue Erkenntnisse zu erlangen und mit Hilfe der Coaches neue Wege zu finden.“

Sybille S., 10.03.2018

„Das Pferdegestützte Coaching unterstützt Entscheidungsprozesse sehr effektiv mit dem Faktor Mensch-Pferd. Es ist spannend, macht viel Spaß und sorgt für ein Aha-Erlebnis. Ich kann diese Art des Coachings nur empfehlen.“

Kontakt

11 + 12 =

[Pferdegestütztes Coaching] Warum Pferde als Co-Trainer? Teil 3: Empathieverhalten – Pferde kann man nicht belügen

In den ersten beiden Beiträgen habe ich Ihnen erzählt, warum das Herdenverhalten und der Fluchtinstinkt so wertvoll für Pferdegestütztes Coaching sind. Immer wieder habe ich dabei auch das Empathieverhalten angesprochen. Dieses werde ich heute aufgreifen und verraten, warum man Pferde nicht belügen kann.

[Pferdegestütztes Coaching] Warum Pferde als Co-Trainer? Teil 2: Den Fluchtinstinkt nutzen

In diesem Beitrag geht es nun um den Fluchtinstinkt der Pferde. Als Fluchttiere bringen Pferde die Eigenschaft mit, sehr auf die Umwelt und das Außen zu achten. Denn Sie müssen in der Lage sein Gefahr schnell zu erkennen, um rechtzeitig fliehen zu können. Dadurch reagieren Pferde auch auf kleinste Veränderungen.

[Pferdegestütztes Coaching] Warum Pferde als Co-Trainer? Teil 1: Pferde sind Herdentiere

In der Serie Pferde als Co-Trainer erzähle ich Ihnen warum ich gerne Pferde als Co-Trainer in meinen Coachings einsetze. Im ersten Teil geht es um die Eigenschaft, dass Pferde Herdentiere sind.

[Pferdegestütztes Coaching] Q&A – Was ist Pferdegestütztes Coaching?

Am 01.Mai hat mich meine Freundin Danny zum Thema Pferdegestütztes Coaching interviewt und mir ihre Fragen zum diesem Thema gestellt.

[Pferdegestütztes Coaching] Stärkencoaching mit dem Pferd – Wie soll das denn gehen?

Leute, die nicht wissen was Pferdegestütztes Coaching ist, denken, sie sollen einen Tag auf dem Ponyhof verbringen. Doch das ist nicht der Fall. Bei einem Stärkencoaching mit dem Pferd geht es darum Ihre Stärken zu ermitteln. Die häufigste Frage ist dann: Stärkencoaching mit dem Pferd – Wie soll das denn gehen?

[Information] Live-Mitschnitt meiner Infoveranstaltung vom 20.04.2018

Am 20.04.2018 durfte ich in der Fachpraxis für physikalische Therapie in Reinach in der Schweiz eine Informationsveranstaltung über Pferdegestütztes Coaching halten und hatte dort endlich die Gelegenheit für Sie einen Livemitschnitt aufzunehmen.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?